Aktuelles
  • Um dem Markt und unserem Wachstumskurs Rechnung zu tragen, suchen wir ab sofort und bundesweit „Sales Manager“ m/w

  • Servus &  liche Weihnachtsgrüße! Wir feiern oktoberfestliche Weihnachten & wünschen allen gemütliche Feiertage und einen fröhlichen ... mehr

  • Sit&Watch ist umgezogen! Ab sofort finden Sie uns hier: Herforder Str. 65 33602 Bielefeld Maps

BRV zeichnet EUROMASTER mit Sonderpreis Marketing aus

BRV zeichnet EUROMASTER mit Sonderpreis Marketing aus:
Aktuelle Kampagne überzeugt durch Kreativität und Aussagekraft

Kaiserslautern / Bonn, 17. Juni 2013 – Der Reifen- und Autoserviceexperte EUROMASTER wurde für seine aktuelle Werbekampagne unter dem Motto „Ehrlich fährt am längsten“ mit dem Sonderpreis Marketing des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. ausgezeichnet. Den Preis verlieh der BRV gemeinsam mit der Fachzeitschrift AutoRäderReifen-Gummibereifung und dem Reifenhersteller Hankook. In jedem Jahr zeichnet der Verband Unternehmen aus der Reifenbranche aus, die durch den Einsatz kreativer Marketingkonzepte ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken und verbessern. „Unsere aktuelle Kampagne ist ein großes Versprechen an unsere Kunden, das wir auch im gesamten Unternehmen leben. Die Auszeichnung des BRV ist für uns eine zusätzliche Motivation“, sagt EUROMASTER Marketing Direktor Fabian Seelenbrandt.EM_Tank&Rast_2_2013_Werkstattservice_A3_hoch_Seite_4

EUROMASTER hat Anfang April 2013 begonnen, mit der Kampagne „Ehrlich fährt am längsten“ Deutschlands Autofahrern mittels verschiedener Print- und Plakatmotive zu zeigen, was der Reifen- und Autoserviceexperte unter ehrlicher Arbeit versteht. Die Idee zu dieser Kampagne, zu der auch bundesweite Funkspots zählen, ist ein Resultat einer intensiven Marktforschung und wurde gemeinsam mit der Hamburger Werbeagentur weigertpirouzwolf entwickelt. Die Marktforschung hatte gezeigt, dass deutsche Verbraucher in vielen Werkstätten das Gefühl haben, Leistungen bezahlen zu müssen, die gar nicht nötig gewesen wären. „In jeder Branche gibt es schwarze Schafe, aber wir zählen nicht dazu. Dazu sind unsere internen Qualitätsstandards einfach viel zu hoch“, sagt Fabian Seelenbrandt. Da EUROMASTER in den vergangenen Monaten auch viele interne Prozesse noch stärker auf den Kunden zugeschnitten hat, freut sich das gesamte Unternehmen umso mehr über die Auszeichnung des BRV.
EM_Tank&Rast_2_2013_Werkstattservice_A3_hoch_Seite_5

EUROMASTER ist mit 2.365 Service-Centern in 17 Ländern führender Experte für Reifen, Felgen und Autoservice in Europa. In Deutschland betreibt die Michelin Tochtergesellschaft mit Sitz in Kaiserslautern 332 Filialen, die nach modernsten technischen Standards ausgerüstet sind. Zu den Kunden zählen sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. Das Flottengeschäft wird durch eine professionelle Außendienstmannschaft sowie ein qualifiziertes Serviceteam betreut und von einem zentralen Key Account Management unterstützt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.